Kontakt
Suche
Navigation
News der Branche

Tipp WOW!!! Das sind die Badtrends 2019!
Was ist in in diesem Jahr? Wir zeigen es Ihnen. Entdecken Sie schon jetzt die Hersteller-Trends 2019. Mehr

Info Erkältungsbad - Ab in die Wanne
Die Grippewelle 2019 steht in den Startlöchern. Wappnen Sie sich mit Wissen zum Erkältungsbad! Mehr

Info Tag der Sonne
Jedes Jahr wird am 3. Mai der Tag der Sonne begangen. Passend hierzu: Unsere Informationen über Photovoltaik-Anlagen. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Der Sommer kommt!
Wir sagen Ihnen, was besser ist als selbstgebaute Klimaanlagen aus Ventilator und nassem Handtuch. Mehr

Info Zuschussförderung wieder möglich!
Die Geldzuschuss-Förderung bei der KfW für den Bereich Barrierenabbau ist jetzt wieder möglich. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Glasfaser-Internet
Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema Internet mit Glasfaserleitungen. Mehr

Neu Internationaler Tag des Lichts
Am 16. Mai ist der "Internationale Tag des Lichts". Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


KEUCO LED Spiegelschränke
10 Jahre Ersatzteilversorgung für KEUCO LED Spiegelschränke

KEUCO setzt bei Spiegelschränken und Lichtspiegeln auf selbst entwickelte LED-Module und Sensortechnik.

Seit einigen Jahren ist das Thema Energiesparen mit LED-Beleuchtung in aller Munde. Anfänglich nicht sonderlich beliebt wegen des kalten, hellen Lichts – inzwischen der Verkaufs­schlager bei Beleuchtungen aller Art. So auch im Bad. Doch: LED-Licht ist nicht gleich LED-Licht. Es gibt gewaltige Unterschiede was Qualität, Optik, Haltbarkeit und Energieverbauch anbelangt. Grund genug für KEUCO, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen.

KEUCO Spiegelschränke sind geschätzt und beliebt wegen ihrer guten Qualität, langen Haltbarkeit und eines guten Ersatzteilservices. Aber wie geht das zusammen, mit der LED Technologie, von der man sagt, dass Sie ein Leben lang halten. Was aber wenn nicht? Diesen Fragen hat sich KEUCO gestellt und stattet seine hochwertigen Aluminium Spiegelschränke mit eigener LED-Technologie aus.

Je nach Spiegelschrankgröße werden unterschiedlich viele LED-Module über eine Steckverbindung zusammengesetzt und eingebaut. Die LED-Streifen mit Steckverbindungen bieten KEUCO Kunden darüber hinaus einen gewaltigen Vorteil: Sie können auch nach Jahren noch vom Fachhandwerker ausgewechselt werden. Damit bietet KEUCO auch für die LED-Technik den von den Kunden geschätzten Ersatzteilservice: garantiert 10 Jahre lang!

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Aber damit nicht genug. Die LED-Technologie hat in den letzten Jahren Fahrt aufgenommen. Sowohl das Dimmen der LEDs als auch die Veränderung der Lichtfarbe sind exklusive Ausstattungsmerkmale. Darüber freuen sich die Badkunden, denn nun ist es möglich, auch im Bad unterschiedliche Lichtstimmungen zu erzeugen. Dazu gehört nicht viel: Ein neuer Spiegelschrank, wie z.B. der ROYAL LUMOS genügt, um dem Bad Atmosphäre zu geben. Von wohnlichem warmweiß mit 2700 Kelvin bis zu tageslichtweiß bei 6500 Kelvin bietet der KEUCO Spiegelschrank alle Optionen für jede Tageszeit und Stimmung – egal ob für die tägliche Rasur oder ein gemütliches Wannenbad.

Dank unterschiedlicher Lichtquellen, kann der Kunde außerdem wählen, ob er das perfekte Licht für den ganzen Raum, für sein Gesicht oder nur eine Beleuchtung der Armatur wünscht.

Über die von KEUCO eigens entwickelte Sensorsteuerung lassen sich die Lichtquelle, Lichtintensität und Lichtfarbe einstellen: An - Aus, hell – dunkel, warm – kalt.

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG